Prüfungsvorbereitung

Dies betrifft in der Regel nur die Wiederholer, nicht die Erstsemester: Vor der Prüfungsklausur am 28.03. findet am Do 22.03.2012 von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr in 0.124 eine Fragestunde statt. Hier können Sie letzte Verständnisprobleme und Unklarheiten beseitigen.

Vorlesung

Jürn Laun

Diese Veranstaltung ergänzt die Vorlesung “Logik und Diskrete Strukturen” im Modul “Theoretische Grundlagen der Informatik”. Die Veranstaltung gliedert sich in drei Bereiche:

  • Wiederholung der Inhalte aus den Vorlesungen und Übungen mit zusätzlichen oder ausführlicheren Erklärungen, sowie Wiederholung wichtiger Themen aus Mathematik und theoretischer Informatik des ersten Semesters
  • Ergänzung des Stoffes mit weiterführenden Ergebnissen, alternativen Beweisen, zusätzlichen Beispielen und Verknüpfung mit praktischen Anwendungen
  • Hilfe bei Schwierigkeiten mit den Hausübungen

Themenwünsche können per E-Mail an den Dozenten geäußert werden.

Termine

Zeit Raum Termine
Fr  14:00–15:30 V38.01 Wöchentlich vom 21.10. bis 10.02.

Ausnahmen:
• am 23.12., 30.12. und 06.01. ist vorlesungsfrei
• am 10.02. verlegt in Raum V38.04

Materialien

Hier finden Sie die Materialien zu den Vorlesungen. Beachten Sie, dass diese kein eigenständiges kript und keine Übungsblätter darstellen und nur im Zusammenhang mit der Vorlesung Sinn ergeben.

Fragestunde und Hilfe bei Hausübungen

Jürn Laun und Michael Ludwig

Sollten Sie über die Ergänzungsvorlesungen hinaus Fragen haben oder individuelle Hilfestellungen beim Bewältigen des Vorlesungsstoffes oder bei den Hausübungen brauchen, können Sie die Fragestunde besuchen.

Termine

Zeit Raum Termine
Mo 17:30–19:00 0.453 31.10. 14.11. 28.11. 12.12. (weitere nach Vereinbarung)

Links

  • Vorlesung Logik und Diskrete Strukturen
    (erste Hälfte des Moduls “Theoretische Grundlagen der Informatik”)
  • Prüfungsklausuren aus früheren Jahrgängen - teilweise mit Lösungsvorschlägen - finden Sie hier und hier
  • Die Prüfungstermine, beispielweise für die Modulprüfung “Theoretische Grundlagen der Informatik”, finden Sie beim Prüfungsamt.

Literatur

Ein – teils kommentiertes – Literaturverzeichnis zu den jeweils behandelten Themen finden Sie in den Materialien zur Vorlesung.

News

[Nov’20] Volker Diekert is Partner Investigator in the Australian ARC grant “Geodetic groups: foundational problems in algebra and computer science” at University of Technology Sydney.

[Apr’20] The paper “Groups with ALOGTIME-hard word problems and PSPACE-complete circuit value problems” by Laurent Bartholdi, Michael Figelius, Markus Lohrey and Armin Weiß has been accepted at CCC 2020.

[Apr’20] The paper “Hardness of equations over finite solvable groups under the exponential time hypothesis” by Armin Weiß has been accepted at ICALP 2020.

[Dec’19] The paper “An Automaton Group with PSPACE-Complete Word Problem” by Jan Philipp Wächter and Armin Weiß has been accepted at STACS 2020.

[Nov’19] Carlos Camino was awarded the stuvus Special Prize for exceptional commitment in teaching.

[Jun’19] The paper “The power word problem” by Markus Lohrey and Armin Weiß has been accepted at MFCS 2019.

[May’19] The paper “On the Average Case of MergeInsertion” by Florian Stober and Armin Weiß has been accepted at IWOCA 2019.

[Oct’18] The paper “Worst-Case Efficient Sorting with QuickMergesort” by Stefan Edelkamp and Armin Weiß has been accepted at ALENEX 2019.

[Jun’18] At CCC 2018, Lukas Fleischer received a Best Student Paper Award for his submission “On the Complexity of the Cayley Semigroup Membership Problem”.

[Jun’18] The paper “Testing Simon’s congruence” by Lukas Fleischer and Manfred Kufleitner was accepted at MFCS 2018.

[Jun’18] The paper “The Intersection Problem for Finite Semigroups” by Lukas Fleischer was accepted at DLT 2018.

[Apr’18] The paper “The isomorphism problem for finite extensions of free groups is in PSPACE” by Géraud Sénizergues and Armin Weiß was accepted at ICALP 2018.

[Apr’18] The paper “On the Complexity of the Cayley Semigroup Membership Problem” by Lukas Fleischer was accepted at CCC 2018.

[Jan’18] On March 24-29, 2019 Volker Diekert, Markus Lohrey, Olga Kharlampovich and Alexei Miasnikov will organize the Schloss Dagstuhl Seminar “Algorithmic Problems in Group Theory”.

[Dec’17] The paper “The Intersection Problem for Finite Monoids” by Lukas Fleischer and Manfred Kufleitner was accepted at STACS 2018.

[Jun’17] At the 12th International Computer Science Symposium in Russia (CSR), Lukas Fleischer and Manfred Kufleitner received a Best Paper Award for their publication “Green’s Relations in Finite Transformation Semigroups”, and Armin Weiss received a Best Paper Award for “The conjugacy problem in free solvable groups and wreath product of abelian groups is in $\text{TC}^0$ \text{TC}^0 “ which is joint work with Alexei Miasnikov and Svetla Vassileva.